Eine Freundschaft im Zeitgeschehen und der Geschichte

ArrowArrow
ArrowArrow
Shadow
Slider

Ede

Wir haben absolut nichts dagegen einzuwenden, wenn Texte als Ganzes, Bilder und Grafiken, auf den bekannten Social Media Plattformen geteilt werden. Das schließt auch das sogenannte „rebloggen“ von „WordPress“ mit ein.
Weiterhin haben wir auch nichts dagegen einzuwenden, wenn unsere Texte im Rahmen des UrhG zitiert werden, mit entsprechender Kennzeichnung.
Es ist sogar erwünscht und würde unsere Reichweite sicherlich erhöhen. Alle Inhalte unseres Blogs, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright ©). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Ede-Peter (Herr R. – siehe auch Impressum). Bitte fragt uns, oder die explizit genannten Urheber, wenn ihr unsere „Werke“ anderweitig verwenden möchtet wie weiter oben erwähnt.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert), macht sich gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Wir weisen darauf hin, das Kopien von Inhalten im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden können.
Auch wenn es hart und vielleicht etwas roh klingen mag: Wir werden bei bekannt werden von Urheberrechtsverletzungen (Copyright© Verletzungen), konsequent dagegen vorgehen und alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen. Wir werden es deswegen so unnachgiebig durchziehen, weil in der Blogger Scene sich augenscheinlich eine „Generation“ etabliert, für die es normal zu sein scheint andere BloggerInnen zu bestehlen.

Jeder BloggerIn der/die etwas auf sich hält und seine Leserschaft schätzt, hat sich eingehend über das UrhG oder auch das Copyright Recht informiert und wird dieses auch beachten. Fehler können immer passieren (auch mir), aber es mit einem Fehler abzutun, wird in keinster Weise akzeptiert. Und nicht Wissen, schütz auch nicht.
Es ist unseriös, respektlos, anmaßend, und eine Nichtwürdigung unserer Arbeit. Und ganz unter uns gesagt – es ist ein absolutes „no-go“ und somit eine große Sauerei.

Siehe zu der oben geäußerten Ansage, auch meinen Beitrag vom 07.08.2016.
Wer sich für das Gesamtwerk des Urheberschutzes interessiert, klickt bitte hier.

hier geht es zum Kontakt Formular

hier geht es zum Impressum 

Einen ganz tollen Beitrag über oder besser, rund um dieses Thema findet ihr hier: Cristina Key

image_pdfimage_print

Ein Kommentar wäre nicht schlecht und es tut auch nicht weh - versprochen.